04.02.2014

Zur Haftung des "Admin-C"

Rechtsprechung

OLG Frankfurt a.M., Beschluss vom 21.10.2013, Az. 11 W 39/13


Diese Entscheidung ging es um die Überwachungspflichten des "Admin-C". Das Oberlandesgericht Frankfurt ist der Auffassung, dass eine Verpflichtung zur anlasslosen Überwachung des Angebots hinsichtlich Urheberrechtsverletzungen für den Admin-C nicht besteht. Dies sei auch dann der Fall, wenn der angebotene Dienst eine "Gefahrgeneigtheit" aufweist.

Opens external link in new windowVolltext der Entscheidung